Die Ultraschalluntersuchung (Sonografie) der urologischen Organe ist ein Schwerpunkt der urologischen Arbeit in der Praxis. Hierfür stehen 5 moderne Ultraschallgeräte zur Verfügung, die allen Anforderungen gerecht werden.
Um ein möglichst genaues Bild der Organe zu bekommen, sind spezielle Ultraschallgeräte erforderlich, die mit den unterschiedlichsten Frequenzen und Formen eine hochwertige Auflösung und ein aussagekräftiges Bild erzeugen können.

Spezielle Schallköpfe sind für die Nieren, die Blase, die Hoden und die Prostata vorhanden. Bei besonderen Fragestellungen können wir auch gezielt mit Hilfe der Ultraschalldiagnostik Feinnadel-Gewebeentnahmen durchführen.

 
Ultraschallbild einer Prostata   Niere mit einer Zyste im Ultraschall
     
 


Home  |  Team  |  Praxis  |  Leistungen  |  IGEL-Leistungen
Lageplan  |  Links  |  Kontakt